X-RiteColorMaster QA-Master I Software für die Farbqualitätskontrolle

Artikel 36 VON 36
click the picture to enlarge

X-RiteColorMaster QA-Master I Software für die Farbqualitätskontrolle

Artikel-Nr.: XCM
Dieser Artikel ist kurzfristig verfügbar.
X-RiteColor® Master Software reduziert Ausfallzeiten und beseitigt Farbfehler.
Mit dem vielseitigen Software-Paket haben Sie direkten Zugriff auf Farbkontrolldaten in Ihrer Produktionsstätte.
Das Programm ist in verschiedenen Versionen erhältlich, die speziell für Ihren Bereich und Ihre Farbkommunikation ausgelegt sind.
· Verkürzen Sie die Einrichtungszeit durch die Verwendung verschiedener Toleranztypen, auch mehrfacher Toleranzen.
· Organisieren Sie Ihre Proben mit Farbmarkern, Kennzeichen und Notizen, damit Sie schnell auf einen Blick Ihre Daten prüfen und auswerten können.
· Verschiedene Standard- und selbsterstellte Berichte vereinfachen die Datenerfassung und den -zugriff.
· Funktionen für die Organisation und Messung mit Handgeräten zur Verringerung von Messfehlern.
· Mit der grafischen Jobfunktion können Messpunkte visuell auf einem Bild markiert werden.
· Durch die Verarbeitung von Restfarben sparen Sie Kosten und vereinfachen bzw. eliminieren die Lagerung von Resten und Entsorgung von Abfall.
· Kompatibel zu fast allen X-Rite-Geräten mit verschiedenen Geometrien (Kugel, 0°/45°, Mehrwinkel); geeignet für berührungslose Messung.
 
Allgemeine Merkmale:
· Netzwerkfähige Qualitätssicherungssoftware
· Schnittstelle für alle X-Rite Spektralphotometer mit 0°/45° oder d/8°-Messgeometrie
· Moderne 32 Bit-Software
· Ausgiebig getestet unter Windows 2000 und Windows XP
· SQL-kompatibel (kostenloser ODBC-Treiber verfügbar)
· Konfigurierbare Werkzeugleiste
· Einfachste Bedienung durch Assistenten und Kontextmenüs
· Professionelle Funktionen für modernes Datenbankmanagement
· Bidirektionale Kommunikation zwischen Spektralphotometer und Computer
· Integrierte Datensicherungsfunktionen
· Benutzerdefinierte Berichte auf Excel-Basis mit allen bekannten Excel-Funktionen
 
Qualitätssicherungsfunktionen:
· Darstellung von farbmetrischen Daten in CIE L*a*b*, Hunter Lab, CIE L*C*h*, CMC und FMC2, DIN-Metamerie-Index, Farbstärke, DeltaE94, Gelbwert (ASTM E313, ASTM D1925), Weißgrad (ASTM E313) und Helligkeit (TAPPI 452)
· Speicherung und Nutzung von bis zu 1 Pass/Fail Toleranz je Standard
· Vielfältige grafische Möglichkeiten zur übersichtlichen Darstellung der Messergebnisse u.a.: L*a*b*-Grafiken mit Toleranzbereich, Reflexionsdarstellungen, Trenddarstellungen
· Abspeichern der Standards auf der Basis von gemessenen oder eingegebenen Reflexionswerten oder auf der Basis von eingegebenen L*a*b*-Werten
· Erfassung und Abspeicherung der Messstatistik von Mehrfachmessungen
· Standardsuche unter Nutzung farbmetrischer Daten oder einem benutzerdefinierten Standardfilter
· Chargensuche über die Chargennummer
· Automatische Standardzuordnung (nächstgelegene Farbe)
· Plausibilitätskontrolle bei der Abspeicherung von Standards
· Schnellvergleich von Standards und bis zu 15 Proben mit abschließender Speichermöglichkeit.
· Opazitätsberechnung mit der Möglichkeit zur Speicherung der berechneten Werte
· Eine Toleranz-Vorgabe pro Kunde
· Direkter vereinfachter Zugriff auf die zuletzt verwendeten Standards
· integrierter PDF-Drucker-Treiber zur Ablage von Qualitätsberichten

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten