Caosordinato

Artikel 111 VON 177
click the picture to enlarge

Caosordinato

Artikel-Nr.: 2CAOS01
Sofort lieferbar.
Kleidung wird nicht mehr nach ihrem Alter definiert, sondern nach der Geschichte, die sie erzählt. Klassische, zeitgemäße und neue Stilrichtungen greifen ineinander und kreieren so eine Form zeitloser Suche.
Die aus der Vergangenheit übernommene Tradition trifft auf die Spritzigkeit heutiger Mode. Auf diese Weise wird eine neue Inspirationsquelle präsentiert und unsere Vision von Schönheit neu definiert.
Kleidung wird nicht als ein einzelnes Kleidungsstück betrachtet, sondern ist Teil eines neuen Looks, das ein zeitloses neues Bild offenbart.
Auf unserer Reise durch die wichtigsten Bereiche des Kleiderschrankes eines modernen Mannes stellen wir eine Ästhetik vor, in der Regeln erstellt werden, um sie zu brechen und das Gewöhnliche außergewöhnlich wird.
 
• 240 Seiten
• Größe: 29cm x 36 cm
• " Hardcover
 
Autoren:
 
Stefano Chiassai begann seine Modekarriere in sehr jungem Alter
Sein Spielplatz war der Hof des elterlichen Modeunternehmens. In der künstlerischen und kreativen Atmosphäre der 1960er und 1970er Jahre lernte Stefano die italienische Arbeitsweise kennen.
Zu Beginn der 1980-er Jahre brachte Stefano seine erste Kollektion heraus und kreierte mit seinen futuristischen Looks einen Meilenstein in der Modewelt. Nach einem schnellen ersten Erfolg machte er sofort Karriere.
Er war auf der Hauptbühne der Pitti Immagine Trend, der Pitti Immagine Uomo und der Men Fashion Week in Mailand zu sehen. Nachdem er seine Frau Alessandra kennengelernt hatte, gründeten sie gemeinsam ihr eigenes Design Studio.
Heute wird das Stefano Chiassai Studio als das führende Kreativzentrum der italienischen Modeszene betrachtet. Es widmet sich der kontinuierlichen Suche nach neuer Inspiration, neuen Ideen und neuen Designs.
Das Wissen um die traditionelle Handwerkskunst und das Experimentieren mit neuen Technologien verbindet sich.
Stefano steht an der Spitze eines hochprofessionellen Designteams und arbeitet als Kreativdirektor für internationale Marken mit dem Fokus auf luxuriöser Männermode und experimentellen Marken für Sportbekleidung.
 
Wie der Vater, so die Tochter. Corinna Chiassai wurde in eine Modefamilie hinein geboren - genau wie ihr Vater. Bereits in jungen Jahren war eine Zusammenarbeit mit ihren Eltern geplant, doch Corinna entschied sich für ihren eigenen Weg.
Sie arbeitete zunächst in Mailand und Como für verschiedene renommierte Modehäuser und ging dann nach Amsterdam, um eine internationale Karriere aufzubauen.
In den vergangenen fünf Jahren widmete sie sich dem Management des Design Teams einer internationalen Marke und erstellte eine Damenkollektion für deren Show in New York.
Heute ist sie Design Consultant für verschiedene Projekte und arbeitet gemeinsam mit ihrem Vater und dem Stefano Chiassai Studio.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten